Logitech Z120 2.0
Handhabung89%
Ausstattung96%
Verarbeitung92%
Verpackung95%
Preis/Leistung94%
98%Wertung
Die PC-Lautsprecher LOGITECH Z120 2.0 sind ein Massenprodukt, das die Massen dann aber auch in sehr einstimmiger Weise begeistert. Man kann nichts falsch machen, wenn man sich für ein kleines Taschengeld diese praktischen Gelegenheitshelfer in Sachen Klangverstärkung zulegt. Somit ergibt sich unterm Strich eine seriöse Empfehlung für ein grundsolides Produkt.

Das PC Lautsprecher-System Logitech Z120 2.0 ist ein einfaches Set, bestehend aus 2 kleinen Lautsprecher-Boxen, die für den Anschluss an PCs und Laptops konzipiert sind, um dort die Ton- und Klangleistung akustisch zu verstärken. Da die Stromversorgung per USB-Verbindung erfolgt, ist kein separates Netzteil zur Stromversorgung nötig.

Klein, günstig und besser als erwartet

Die PC-Lautsprecher LOGITECH Z120 2.0, bestehend aus zwei kleineren Lautsprechern, werden per USB-Kabel einfach in den PC oder andere USB-geeignete Geräte gesteckt. Dort leisten sie das, was sie sollen passablen Klang zu liefern, der über die eher dürftige Tonqualität der von PCs, Laptops & Co. hinausreicht.
Die Funktion wird auch voll erfüllt. Und das offensichtlich sogar so gut, dass mehrheitlich viele Nutzer von diesem kleinen unscheinbaren Produkt begeistert sind. Anders als bei preiswerten Produkten mit hoher, massentauglicher Produktionsauflage, gibt es hier auch keine Ausfälle in der Qualität einzelner Auslieferungen zu bemängeln.

Zu kurze Kabel oder genau richtig?

Die im Lieferumfang enthaltenen Kabel bzw. logitech-z120-2-0-1.jpgfest am Gerät installierten Kabel sind immer wieder Ausgangspunkt für lebhafte Diskussionen. So auch bei den beiden LOGITECH Z120 2.0-Lautprechern. An der Länge hat man etwas gespart, so dass man die beiden zusammenhängenden Boxen nicht allzu weit auseinanderstellen kann.
Am Ende gibt es aber auch Nutzer, die froh sind, nicht mit überlangen Kabeln auf ihrem Schreibtisch herumärgern zu müssen. Man sollte dieses Thema auf sich beruhen lassen, weil es vielleicht kein wirkliches Kriterium darstellt. Ansonsten wird zu einem niedrigen Preis ein Produkt geboten, das deutlich mehr leistet, als eben nur kostet.

Guter Klang, der auch größere Geräte verbessert

Der Klang ist angesichts der Kleinzubehör-Kategorie, in der sich der Anspruch des Produkts bewegt, erstaunlich. Und zwar so erstaunlich, dass man durchaus auch MP3-Dateien und Radio damit hören kann, ohne dass es auf Dauer nervig wird. logitech-z120-2-0-2.jpgIm Gegenteil. Selbst den mickrigen Klang, der einem aus den meisten Flachbildschirmen entgegen schallt, lässt sich mit diesem Klang-Duo verbessern.
Dank des USB-Anschlusses sind die beiden Klangzwerge dann auch unterwegs, zum Beispiel beim Picknick im Park, ebenfalls gut zu gebrauchen. Da man keine Steckdosennähe benötigt, ist also ein hohes Maß an mobilen Einsatzmöglichkeiten gegeben.

Kompakt und platzsparend

An dem Lautsprechersystem LOGITECH Z120 2.0 ist schlichtweg wenig zu finden, was spektakulär stört. Das ist bei einem so guten, aber auch schlichten Produkt eben kaum möglich.
Aber manche Menschen entdecken auch hier etwas: Zum Beispiel die fehlende Abdeckung der Boxen. Es kann sich Staub auf die empfindlichen Kalotten legen. Und weil die Boxen recht klein und leicht sind, könnten sie bei starken Windböen auf dem Schreibtisch auch mal umfallen. Im Freien könnten sie sogar davonfliegen.

Vorteile:

  • ordentlicher Klang
  • sehr preiswert
  • gute Verarbeitung
  • klein und kompakt

Nachteile:

  • kurze Kabel

Fazit

Die PC-Lautsprecher LOGITECH Z120 2.0 sind ein Massenprodukt, das die Massen dann aber auch in sehr einstimmiger Weise begeistert. Man kann nichts falsch machen, wenn man sich für ein kleines Taschengeld diese praktischen Gelegenheitshelfer in Sachen Klangverstärkung zulegt. Somit ergibt sich unterm Strich eine seriöse Empfehlung für ein grundsolides Produkt.